pdf Husten: Wirksamkeit von Efeu-Extrakt erneut bestätigt

Husten: Wirksamkeit von Efeu-Extrakt erneut bestätigt

Husten gilt als einer der zehn häufigsten Anlässe für einen Besuch beim Hausarzt und ist der Grund für 14 Prozent der Krankschreibungen und für 6,5 Prozent der Arbeitsunfähigkeitstage in Deutschland. Viele hustende Patienten erwarten, dass ihnen ihr Arzt ein Antibiotikum verordnet und in jedem zweiten Fall tut er es dann auch. Eine unkomplizierte akute Bronchitis sollte aber nicht mit einem Antibiotikum behandelt werden, betont die „Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin“ DEGAM in ihrer aktuellen Husten-Leitlinie. Zumal es besser verträgliche pflanzliche Arzneimittel gibt, deren Wirksamkeit gut dokumentiert ist.

Das bestätigte erneut eine aktuelle Studie, die kürzlich im international angesehenen Fachjournal „Pharmazie“ veröffentlicht wurde (Schaefer A. et al. Pharmazie 71: 504–509 (2016) doi: 10.1691/ph.2016.6712). Ziel der multizentrischen, randomisierten, placebokontrollierten, doppelblinden Studie war die Überprüfung der Wirksamkeit und Verträglichkeit der Therapie von akutem Husten mit dem Efeu-Spezial-Extrakt EA 575®.

An der Untersuchung beteiligten sich 181 erwachsene Husten-Patienten (Alter: 18 bis 75 Jahre) in fünf deutschen Arztpraxen (vier Hausarztpraxen und eine HNO-Praxis). Die Patienten nahmen sieben Tage lang dreimal täglich entweder das Hustenliquid EA 575® oder Placebo ein. Gemessen wurde der Schweregrad des Hustens anhand von standardisierten Scalen, die Beschwerden wie Häufigkeit der Hustenattacken, Schleimproduktion und Brustschmerzen einschließen. Die Verbesserung der Symptome wurde in fünf Visiten innerhalb von sieben Tagen, sowie eine Woche nach Beendigung der Therapie beurteilt.

Das Ergebnis war eindeutig: Die Behandlung mit dem Efeublätter-Extrakt war in allen Endpunkten signifikant stärker als unter Placebo. Dieser Unterschied konnte bereits 48 Stunden nach der ersten Einnahme des Medikaments nachgewiesen werden – ein Beweis für die schnell einsetzende Wirkung des pflanzlichen Präparats. Die Schlussfolgerung der Studienautoren: Der Efeu-Extrakt EA 575® ermöglicht eine sehr gut verträgliche und wirksame Therapie des akuten Hustens bei Erwachsenen. Die Studie untermauere zudem Ergebnisse klinischer Untersuchungen, die bisher mit EA 575® bei mehr als 65.000 Patienten im Erwachsenen- und Kindesalter durchgeführt wurden.

Weitere Informationen zu Phytotherapie finden Sie unter www.kfn-ev.de

KFN 6/2016


Diese Webseite benutzt technisch notwendige, technisch funktionale und analytische Cookies sowie Skripte. Die analytischen Cookies sowie Skripte verwenden wir um mittels „Google Analytics“ statistische Daten über unsere Webseitenbesucher und deren Verhalten auf unserer Webseite zu erfahren. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von ALLEN Cookies sowie Skripte zu. Wenn Sie auf "Ablehnen" drücken, können Sie die technisch funktionalen und analytischen Cookies sowie Skripte deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in der von der von Google. Unten, am Ende der Webseite, können Sie unter "Cookie- und Datenschutzeinstellungen" eine Einwilligung jederzeit widerrufen, nachdem das Banner geschlossen wurde.